sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Charakterköpfe – Geschichten in Porträts

14.11.2018 | QLT Redaktion

Das Rosgartenmuseum Konstanz zeigt noch bis 30. Dezember historische Berühmtheiten, kantige Adels- und Bürgerköpfe und Schönheiten aus vier Jahrhunderten. Auf Meisterwerken der Porträtkunst, in zarten Miniaturen und auf Bildnissen aus den Anfängen der Fotografie spiegelt sich auch die wechselhafte … weiterlesen

Privatbrauerei Waldhaus sagt Danke

30.10.2018 | QLT Redaktion

Auch im Jahr 2018 kann die Privatbrauerei Waldhaus ein Rekord-Geschäftsjahr melden. Das Braujahr 2017/2018, das im September zu Ende ging, war mit über 100.000 hl produzierten Bierspezialitäten das stärkste Jahr in der Geschichte der Biermanufaktur im Schwarzwald. Dieses Rekordergebnis … weiterlesen


Anzeige
randegger

„Wer kriecht, kann nicht stolpern“ Glück gehabt!

17.10.2018 | QLT Redaktion

Unter dem Motto „Vom Glück des Stolperns“ wird am Theater Konstanz von Becketts „Warten auf Godot“ und Borcherts „Draußen vor der Tür“ über „Der brave Soldat Schweijk“ und „Katharina Knie“ bis „Cabaret“ durch eine Welt der Fallstricke und Widerstände … weiterlesen

15. Konstanzer kurz.film.spiele – 2 Tage – 44 Filme

04.10.2018 | QLT Redaktion

Zum 15. Mal findet das erste Kurzfilmfestival am Bodensee – die kurz.film.spiele – nun statt. Auch in diesem Jahr präsentiert das Zebra-Kino wieder eine exzellente Auslese an Kurzfilmen: ein wilder internationaler Mix zwischen Thriller, Komödie, Drama und noch viel … weiterlesen


Anzeige
Randegger

THEATER-KULTUR-ZENTRUM Kulturnacht

27.09.2018 | QLT Redaktion

Am 2. Oktober steht im Kulturzentrum die Zeller Kulturnacht, von 18 bis 24 Uhr auf dem Programm, die künstlerische Arbeit verbindet und ein Forum zum Entwickeln, Austauschen und Einbringen neuer Ideen bietet. Thomas Auerswald bietet ein experimentelles Mitmachmalen, ab … weiterlesen

Vom Glück des Stolperns – Theater Konstanz

12.09.2018 | QLT Redaktion

Unter diesem Motto zeigt das Theater Konstanz in der Spielzeit 2018/2019 klassische und moderne Stoffe, bringt außergewöhnliche und junge Regien, sowie große Namen nach Konstanz. Das Theater blickt wie der Narr hinter die Fassaden und legt den Finger auf … weiterlesen