sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Zehntscheuer Ravensburg Doppelwumms & Ngoni Blues

24.11.2022 | QLT Redaktion

Bassekou Kouyate

Er ist „ein Genie und der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Mali kommt“, sagt Taj Mahal über seinen Kollegen Bassekou Kouyaté. Er gilt als der beste Ngoni-Spieler der Welt und stand bereits mit Künstlern wie Ali Farka Toure, Toumani Diabate, Taj Mahal oder Sir Paul McCartney auf der Bühne. Mit seiner „groovigen“ Band Ngoni Ba konzertierte er weltweit auf renommierten Festivals und in Konzerthäusern wie der Elbphilharmonie. Schon 2013 wurde er von der BBC zum „Best African Artist of the Year” gewählt. Er gilt als einer der interessantesten Künstler der heutigen afrikanischen Musikszene. Neben seinen Konzerten mit Ngoni Ba sucht er immer wieder auch Kollaboration im Bereich Jazz, Blues & Weltmusik. Am 2.12. ist „Le Grand“ mit seiner Band in Ravensburg zu Gast. Sind „Attwenger“ wirklich die unnachahmlichste Band zwischen Linz und Übersee? Das lässt sich am 10.12. herausfinden. Als klassische Band lässt sich das Duo gar nicht fassen. Ihr Power-Folk-Punk mit viel Schmäh ist eine Klasse für sich. Seit 1990 spielen Markus Binder und Hans-Peter Falkner ihre laufend neu definierte Mischung aus Electronica und Polkapunk.

www.zehntscheuer-ravensburg.de



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder