sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Theater Konstanz – Jetzt erst recht!

09.12.2020 | QLT Redaktion

Der ideale Mann,Foto: Theater Konstanz, Ilja Mess

Theater schenkt uns Visionen und Fantasien, Hoffnung und Freude, lenkt uns ab und bringt uns zum Nachdenken. Theater bringt uns in Kontakt mit anderen, schafft Austausch. Verschenken Sie all das mit einem Gutschein des Theater Konstanz. Für eine Zeit, in der wir Kultur wieder genießen dürfen.

Das Theater Konstanz bietet Wertgutscheine in allen Preisklassen an, dazu den Last-Minute-Joker 8 mit acht Last-Minute-Schecks für alle Spielstätten, das Wahl Abo 10, mit dem man z.B. zehnmal alleine, fünfmal zu zweit oder einmal zu zehnt ins Theater kommt, sowie die Theatercard – zum Verschenken oder Selbstbehalten. Verzehrgutscheine, Theatercard, Wahl Abo 10 und Last-Minute-Joker 8 erhält man über die Theaterkasse. Die Bestellungen werden mit einer Rechnung per Post versendet, der Betrag kann überwiesen werden. Gutscheine können auch im Webshop bestellt und bequem per print@home zuhause ausgedruckt werden.

Wer keinen Tag länger aufs Theater verzichten kann, sollte in den Podcast „Warten auf…“ hineinhören – eine regelmäßige Gesprächsreihe im Internet. In jeder Folge lädt eine Person aus dem Theater Konstanz einen Menschen aus der Stadt zum Gespräch ein. Sie sind verabredet, um über die Welt zu sprechen, über Konstanz und das Leben. In der ersten Folge „Warten auf… Euch!“ sprechen Regieassistentin Susanne Frieling und Dramaturgin Meike Sasse im leeren Theater über einen Neustart in Pandemiezeiten, das Bedürfnis sichtbar zu sein und mit der Stadtgesellschaft in Kontakt zu kommen. Ab der zweiten Folge kommen Menschen aus der Stadt zu Wort. Geplant sind Gespräche mit Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future, einem Auszubildenden in der Pflege, einem Bodenseefischer und einem ehemaligen Insassen der Konstanzer Justizvollzugsanstalt. Außerdem widmet sich eine Folge der Frage, wie eine Gesellschaft jenseits der Zuschreibungen von „männlich“ und „weiblich“ aussehen kann. Das Theater Konstanz sorgt mit dem Podcast „Warten auf…“ für spannenden Perspektiven und Gesprächsstoff, es nimmt aktuelle Themen der Gesellschaft auf und verschafft ihnen wortwörtlich Gehör. Die erste Folge startete am 30.11. auf der Theaterhomepage und ist auch auf Spotify, Apple Podcast, Amazon Music und allen anderen Streaming- und Download-Portalen zu hören. Die Folgen dauern zwischen 30 und 45 Minuten und werden voraussichtlich im 2-Wochen-Rhythmus erscheinen.

www.theaterkonstanz.de

Die Theaterkasse ist telefonisch oder per Mail zu erreichen: Tel. +49 (0) 7531/ 900-2150, theaterkasse@konstanz.de, www.theaterkonstanz.de



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder