sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

RecyclingKunst & BlumenBälle – in Konstanz

16.06.2021 | QLT Redaktion

Foto: MTK

Aus Alt mach Neu: Bereits im Januar 2021 schmückten 144 Regenschirme als „Farbtupfer der Hoffnung“ die Konstanzer Rosgarten- sowie Kanzlei-
straße, gefolgt von den blühenden BlumenBällen ab Mitte April.
Alle rund 80 wohlerhaltenen Schirme wurden vorübergehend eingelagert und zieren ab sofort Teile der Neugasse sowie Hussenstraße. Die beschädigten Schirme finden sich ebenfalls wieder über den malerischen Gassen von Konstanz – auf ganz besondere Art und Weise. Die Konstanzer Künstlerin Nicole Kalitta hat alle durch Witterung beschädigten Regenschirme recycelt und sie als dekorative Ausschmückung neugestaltet.
Aufwändig gestaltete Blüten, originelle Schmetterlinge und kunstvolle Käfer schmücken jetzt die bis zu einem Meter großen BlumenBälle in der Rosgartenstraße.

Tipp: Noch mehr Blütenpracht und Farbmagie gibt es 2021 in den Konstanzer Grünoasen: Die Vierländerregion Bodensee feiert 2021 das Gartenjahr – mit Highlights wie der Insel Mainau, den Landesgartenschauen in Überlingen und Lindau sowie dem grenzenlosen Garten-Rendezvous am Westlichen Bodensee.

Weitere Infos rund um Konstanz unter www.konstanz-info.com



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder