sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Phönix Theater–Menschen, Gespräche & ein Weltuntergang

30.01.2019 | QLT Redaktion

Ein abwechslungsreiches Programm präsentiert die kleine Steckborner Bühne: Am 7.2. heißt es „Matto regiert“. Ein Stück mit Puppen und Menschen, frei nach Friedrich Glauser. Eine Geschichte über die Grenzen des gesunden Menschenverstandes, mit vielerlei Lügen und mehr als nur einer Wahrheit. „Der Welten Untergang“ findet am 28.2. zumindest im Phönix Theater statt. Volker Ranisch trägt einen Liederabend mit Folgen vor. Geballte Satire und feine Ironie, welche dem Zuschauer Mores lehren. Der 7.3. gehört den Frauen. Bea Petri, eine der bekanntesten Schweizer Schauspielerinnen, redet mit Sabina Schneebeli auf der Phönix Bühne. Bea spricht mit Sabina über ihren Beruf, die Liebe und das Leben. Eine spannende Unterhaltung zwischen zwei Frauen, die etwas zu erzählen haben. Das Gespräch wird vom Lokal Fernsehen Steckborn aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt.
www.phoenix-theater.ch


Anzeige
Annick-Schmuckdesign