sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Mensch Nachbar – Slapstick meets Comedy

19.11.2020 | QLT Redaktion

Die Tamala Akademie als Ausbildungsinstitut hat in Kooperation mit der Tamala Theater Compagnie eine ganz besondere Vorstellung auf die Bühne gebracht. Die Abschlussinszenierung der Comedy-Masterclass. 12 Schauspieler*innen haben mit der Aufführung ihre Prüfung zum Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy abgelegt.

Am 14. November war die Premiere. Doch da das Publikum nicht zu den Schauspieler*innen kommen konnte, kamen die Schauspieler*innen zu Ihnen nach Hause. Als Livestream wurde das Theaterstück übertragen. Am 26.11. und 27.11. wird das Stück in Dürnten und Basel nochmals aufgeführt.

Das Stück „Mensch Nachbar – Slapstick meets Comedy“ ist so vielseitig wie eine Vorstellung kaum sein kann. Jede*r der Schauspieler*innen spielt eine eigene skurrile, witzige und provokante Rolle einer Nachbarin oder eines Nachbars. Das Szenario spielt in einem Innenhof eines Wohnviertels. Dort treffen die unterschiedlichsten Persönlichkeiten aufeinander und versuchen das Miteinander oder lehnen genau dieses ab. Wortwitzige Dialoge und Interaktionen der Nachbar*innen zeichnet das Stück aus. Es wird mit verschiedenen Dialekten gespielt, Musik fehlt auch nicht auf der Bühne. Mit den eingeblendeten Stummfilmsequenzen wird noch eine Facette der Schauspielerei und des Clown-Daseins aufgezeigt.  

Doch die Nachbarn haben neben Witz und Comedy noch mehr zu sagen. Eine Hommage an die Vielfältigkeit, gegen Rechts, für Geschlechtergleichheit und den Mut, man selbst zu sein. Auf dieser Bühne hat alles einen Platz.

www.tamala-center.de

Text/Foto: Lilli Blank



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder