sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Museumsnacht Hegau-Schaffhausen

29.08.2019 | QLT Redaktion

Grenzüberschreitend Kunst und Kultur genießen, einen Abend lang Museen, Galerien und viele weitere Veranstaltungsorte erkunden, Menschen treffen, Gespräche führen, sich über musikalische und kulinarische Entdeckungen freuen – dies alles bietet die Museumsnacht Hegau-Schaffhausen am 14.9. kulturinteressierten Nachtschwärmern. Über 60 Kunstorte bieten in elf Gemeinden ein facettenreiches und vielfältiges Programm. Beteiligt sind neben Veranstaltern in Schaffhausen und Singen zahlreiche Galerien, Museen und Kulturschaffende in Thayngen, Neuhausen, Flurlingen, Stein am Rhein, Diessenhofen, Hallau, Stockach, Wangen und Büsingen.

Neu kann man bereits ab 17 Uhr bis 0 Uhr mit dem Museumsnachtbändel für nur CHF 12.- / Euro 10.- (ab 16 Jahren) Kunst und Kultur erleben. Kinder von 6 bis 15 Jahren erhalten einen Gratisbändel. Der Museumsnachtbändel berechtigt zur kostenlosen Fahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln in den Netzen Ostwind, Zonen 810 bis 848, (CH) und VHB (DE) von 16 Uhr bis Betriebsschluss (inkl. Nachtzuschlag CH). Mehr Informationen zu Programm, Vorverkauf und Abendkasse sind ab sofort auf der Homepage zu erfahren.

www.museumsnacht-hegau-schaffhausen.com



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder