sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Der ARTe Kunstsalon zu Gast in Konstanz vom 23. bis 25. Juli

01.07.2021 | QLT Redaktion

Foto: Häsin: Petra Wenski-Hänisch/ Seehäsin

Ein Lichtblick für die Zeit nach den Lockdowns: Vom 23. bis 25. Juli 2021 findet im Bodenseeforum Konstanz der ARTe Kunstsalon statt. Die teilnehmenden Galerien und Künstler:innen stehen fest. Es sind genau 62 Galerien und ausgewählte Künstler, die an diesen drei Tagen die gesamte Fläche des Bodenseeforums bespielen. Der ARTe Geschäftsführer Andreas Kerstan: „Konstanz als Veranstaltungsort im Vier-Länder-Eck, das Bodenseeforum als würdige Kulisse der Präsentation zeitgenössischer Kunst und der sommerliche Gesamtrahmen, das alles zusammen bietet eine wunderbare Mixtur und ist in sich das Versprechen eines entspannten Kunstevents Ende Juli direkt am See.“

Das Erfolgsrezept der ARTe war schon immer eine gute Mischung aus zeitgenössischer Kunst direkt aus der Region und Positionen aus ganz Deutschland oder dem benachbarten Europa. „Wir freuen uns, dass wir mit dem artROOM Konstanz eine Galerie direkt aus Konstanz begrüßen dürfen, aber auch Künstler:innen wie Ilenia Lanari, Marion Pilz, Petra Wenski-Hänisch oder Ralf Bittner, die hier in der Bodenseeregion beheimatet sind.“ kommentiert Andreas Kerstan das Teilnehmertableau und weiter: „Die unmittelbare Nähe zur Schweiz und die kurze Entfernung zu Österreich führen natürlich dazu, dass wir mehr Künstler mit ihrer Kunst aus diesen Ländern präsentieren dürfen.“

Gabriella Prokai, Isabelle Schmidt und Yvonne Präger aus der Schweiz präsentieren genauso ihre aktuellen Positionen wie Helga Madera, Matthias Kretschmer und Harry Ergott aus Österreich. Die Kunstwerke präsentieren sich zwanglos in luftigem Ausstellungsambiente als ein Marktplatz künstlerischer Vielfalt und ein kreativer Treffpunkt für Kunstinteressierte und Kunstfreunde.

In Sachen Pandemie haben die ARTe-Macher aus den Veranstaltungen des Vorjahres Erfahrung: Die zum Messezeitpunkt geltenden Hygieneregelungen werden professionell umgesetzt. „Dazu gehört auch, dass wir für alle Eventualitäten der Pandemie vorbereitet sind. Schon heute bieten wir unseren Kunden und Interessenten eine kostenlose Reservierung ihres gewünschten Besuchstermin an. Unabhängig von einer Reservierung gilt: Der Eintritt zum ARTe Kunstsalon in Konstanz ist frei.”

Der ARTe Kunstsalon Konstanz findet vom 23. bis 25. Juli 2021 im Bodenseeforum Konstanz (Reichenaustraße 21, 78467 Konstanz) statt und ist Freitag 17:00 – 21:00 Uhr, Samstag 11:00 – 20:00 Uhr und Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Erwünschte Besuchszeiten können bis 18. Juli online gebucht werden unter www.arte-kunstmesse.de/ko-reservierung-zeitslot/



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder