sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Hundertwasser – Traumfänger einer schöneren Welt

01.04.2019 | QLT Redaktion

Ab April 2019 öffnet in Lindau das neue „Kunstmuseum am Inselbahnhof“ seine Pforten, welches aufgrund der Umbaumaßnahmen im Lindauer Stadtmuseum vorübergehend die Heimat besonderer Sonderausstellungen sein wird.
Zum Auftakt zeigt das Lindauer Kulturamt in Zusammenarbeit mit der Hundertwasser Gemeinnützigen Privatstiftung Wien im Rahmen einer Sonderausstellung vom 6.4. bis 29.9.2019 Arbeiten des Universalkünstlers Friedensreich Hundertwasser (1928–2000) unter dem Titel „Friedensreich Hundertwasser – Traumfänger einer schöneren Welt.“ Friedensreich Hundertwasser agierte nicht nur als Maler und experimentierfreudiger Grafiker, sondern auch als Architekt und Umweltaktivist. Präsentiert werden originale Gemälde, Grafiken, Architekturentwürfe und ein kostbarer Knüpfteppich des Künstlers, dessen Werke so schillernd sind, wie seine Persönlichkeit selbst. Begleitend wird es, wie auch in den letzten Jahren, ein umfangreiches pädagogisches Angebot geben.

www.kultur-lindau.de

Foto: © 2019 Namida AG, Glarus, Schweiz


Anzeige
TG Kultur



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder

Anzeige
Annick-Schmuckdesign