sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Digital per ZOOM: Das Geschenk des weißen Pferdchens

13.04.2021 | QLT Redaktion

SWP Konzert der Reihe eduART: Das Geschenk des weißen Pferdchens, © Susanne Smajić

Eine mongolische Geschichte über die Magie der Pferdekopfgeige, am Sonntag, 18. April 2021 um 11 und 15 Uhr – live gestreamt aus dem K9.

Eine neue digitale Reihe der Südwestdeutschen Philharmonie hat es sich zum Ziel gesetzt, Konzerterlebnisse mit Musikerinnen und Musikern des Konstanzer Orchesters auch in dieser außergewöhnlichen Zeit zu ermöglichen – auch für ihre kleinen Fans: Am kommenden Sonntag wird »Das Geschenk des weißen Pferdchens« aus den Räumen des Konstanzer Kulturzentrums K9 live gestreamt.

Die Geschichte:
Es war einmal, irgendwo in der unendlichen Weite der Hochgebirgssteppe, in einem Land, in dem man sich das Wissen über die Welt abends am Feuer in einer Jurte sitzend weitererzählt und in dem das Millionen Jahre alte Gletscherwasser als das Blut dieser Berge angesehen wird. Dort trug sich einmal eine unglaubliche Geschichte zu von einem tapferen Jungen, der ein halb totes Fohlen geschenkt bekommt, dessen Leid ihn so tief berührt, dass er es nicht sterben lassen will. Er pflegt es mit Kräutern, mit dem Blut der Berge, verteidigt es gegen Wölfe, Bären und Tiger. Das Fohlen wächst zum schönsten und schnellsten Pferd des Landes heran und beeindruckt nun selbst die Prinzessin. Doch das Glück ist nicht von Dauer…

Am Sonntag, 18. April um 11 Uhr und um 15 Uhr erklingt das Konzert direkt bei den kleinen und großen Musikfreundinnen und -freunden zuhause kostenfrei im ZOOM (der Link dazu ist auf www.philharmonie-konstanz.de zu finden)!

Es spielt und musiziert das KOLIBRI GESCHICHTENQUINTETT: Das sind Prisca Maier und Cornelius Nieden (Schauspiel), Margit Bonz (Viola), Alexander Messmer (Akkordeon) und Christine Baumann (Harfe).

Konzert der Reihe eduART: Das Geschenk des weißen Pferdchens
Wann: 18.04.2021 um 11 und 15 Uhr digital per ZOOM
Wo: Bei euch daheim – gestreamt aus dem K9
Kosten: keine

Achtung: pro Konzert sind maximal 300 Logins möglich

Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz