sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Zehnjähriges Bestehen der Stadthalle Singen

13.04.2017 | QLT Redaktion

Neue Abo-Vorschau für die Spielzeit 2017/2018 ist da

Die druckfrische neue Singener Abo-Vorschau mit dem Theater- und Konzert-Programm 2017/2018 haben Oberbürgermeister Bernd Häusler, Stadthallen-Geschäftsführer Roland Frank und die Volksbühne-Vorsitzende Angelika Berner-Assfalg gemeinsam vorgelegt. Die kommende Saison steht im Zeichen des zehnjährigen Bestehens der Stadthalle Singen. „Das zehnjährige Bestehen unserer Stadthalle Singen möchten wir nicht mit einem Festakt und vielen Worten feiern, sondern mit einer spektakulären Mischung aus Zirkus und Musik“, kündigte Bernd Häusler an. Geschäftsführer und Programmorganisator Roland Frank holt hierzu am Donnerstag, 19. Oktober die höchst unterhaltsame australische Show „Scotch & Soda“ nach Singen. „Unsere Abonnenten erhalten ab Juli wieder Rabatt für Zusatzbuchungen übers eigene Abo hinaus und das gilt natürlich auch für unsere Geburtstagsshow“, sagte Roland Frank. Zum zehnjährigen Bestehen verspricht er insgesamt ein erstklassiges Kulturprogramm im Abonnement – spannende Schauspiele, Komödien mit Köpfchen, Musical, Oper, Musik- und Tanztheater, hochkarätige Kammer-, Studio- und Symphoniekonzerte sowie erlebnisreiches Kindertheater. Die Volksbühne sorgt für Zusatzaufführungen speziell für Kindergärten und Schulen, diesmal beim Weihnachtsmärchen „Des Kaisers neue Kleider“ sowie bei den Produktionen „Das Dschungelbuch“ und „In 80 Tagen um die Welt“.

Infos zum Programm und Reservierungen unter www.stadthalle-singen.de


Anzeige
Restaurant Bar Seekuh


Anzeige
Eva Bur