sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Unlimited II – Rap meets Orchestra

01.03.2018 | QLT Redaktion

Innerhalb des Festivals „MINNE meets POETRY“ – Eine Veranstaltung des Kulturamt Konstanz im Rahmen des Jubiläums „600 Jahre Konstanzer Konzil 2014 – 2018“ findet am 11. März um 18 Uhr eine besondere Veranstaltung unter dem Titel „Rap meets Klassik – Sprechgesang meets Orchestra!“ statt. Ein absolutes Highlight! Rapper Curse, Miki Kekenj und die Südwestdeutsche Philharmonie verschmelzen in der Konstanzer Schänzlehalle Hip-Hop und Klassik zu einer farbenreichen neuen Geschichte. Dabei verzichtet Hip-Hop-Größe Curse auf Beats und Basslines und rappt stattdessen zu wundervoller klassischer Musik – das ist das Konzept dieses ungewöhnlichen Crossover-Projekts.

Klassik und Hip-Hop – für die meisten Musikliebhaber liegen Welten dazwischen. Der Violinist Miki Kekenj beweist das Gegenteil. Einerseits Geiger mit klassischer Ausbildung, ist er seit seiner Jugend großer Hip-Hop-Fan. Diese beiden Pole führt er in Cross-Over-Projekten zusammen und gestaltet seit Jahren sehr erfolgreiche Konzerte zusammen mit bekannten Musikgrößen wie Joy Denalane, Max Mutzke, Bosse und Cassandra Steen und verschiedenen Klassik-Ensembles. Mit seinem Konzept erreicht Miki Kekenj vor allem junges Publikum – und damit auch viele Menschen, die gewöhnlich eher selten im Konzertsaal zu sehen sind und denen damit vielleicht eine Tür in die Welt der Klassik geöffnet wird.

Curse rappt mit großem Erfolg seit mehr als 15 Jahren in der deutschen Hip-Hop-Szene und beeindruckt mit seinen niveauvollen Lyrics.


Anzeige
Sonett

Karten sind bei der Südwestdeutschen Philharmonie (9.00 Uhr bis 12.30 Uhr), dem Stadttheater Konstanz (07531 900-150), und bei der Tourist-Information am Hauptbahnhof, sowie allen Ortsteilverwaltungen erhältlich. Tickets können auch bequem im Internet gekauft und per print@home ausgedruckt werden unter: www.philharmonie-konstanz.de.

Informationen zum gesamten Programm des Festivals „MINNE meets POETRY“ erhalten Sie beim Kulturamt Konstanz oder unter www.minne-meets-poetry.de.

Foto von: © Björn Hornung

Auf dem Foto zu sehen ist Miki Kekenj


Anzeige
Art Bodensee