sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Stadthalle Singen im Zeichen des Zehnjährigen

13.09.2017 | QLT Redaktion

Zehn Jahre besteht die Stadthalle Singen in diesem Herbst. Das soll nicht mit einem Festakt und vielen Worten gefeiert werden, sondern mit einem hochwertigen Spielplan über die gesamte Saison hinweg. Vom Start 2007 bis jetzt kamen an die 850.000 Besucher zu mehr als 2400 Veranstaltungen in die Stadthalle Singen. Rund 100 Publikumsveranstaltungen – Theater, Konzerte, Ballett, Musicals, Shows, Kabarett, Vorträge, Messen und andere Informationsveranstaltungen – stehen in der neuen Spielzeit bis Ende Mai 2018 auf dem Programm. Der Vorverkauf für nahezu alle Events läuft!

Die neue Saison in der Stadthalle Singen beginnt am 23. September mit dem Jubiläumskonzert „25 Jahre Frauenchor Singen“, einer musikalischen Zeitreise mit großem Aufgebot. Neben dem ausrichtenden Frauenchor sind der Männerchor Singen, das Auenwald-Brass-Ensemble Stuttgart, Siegfried Zielke am Klavier sowie das Schulorchester des Hegau-Gymnasiums Singen unter der Leitung von Gabriele Haunz mit von der Partie.

Gastveranstalter mit den meisten Events in der Stadthalle Singen in der Nachfolge von KOKO & DTK Entertainment ist Vaddi Concerts. Vaddi startet sein Programm am 3. Oktober mit dem Internet-Star Mike Singer. Der umjubelte 17-jährige Sänger und Musiker macht auf der großen „Karma“-Tour „reloaded“ mit seiner Band Station in Singen.


Anzeige
Kunstmuseum St. Gallen

Das Oratorium „Die letzten Dinge“ von Louis Spohr (1784-1859) gehört zu den berühmtesten Werken des Komponisten und gilt als das bedeutendste seiner vier Oratorien. Der Madrigalchor Alu Singen und die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz führen das Werk für Solisten, Chor und Orchester am 22. Oktober gemeinsam unter der Leitung von Hartmut Kasper auf.

Die eigentliche „Geburtstags“-Veranstaltung am Donnerstag, 19. Oktober ist eine spektakuläre Mischung aus Zirkus und Musik. In der australischen Show „Scotch & Soda“ treffen fünf tollkühne Akrobaten auf fünf furiose Jazzmusiker. Auf der Bühne entwickelt sich ein höchst unterhaltsamer Mix, bei dem die Musiker in den Zirkus-Nummern mitmischen und die Akrobaten Musik machen.

Weitere grandiose Vorstellungen und Konzerte stehen in der Jubiläumssaison im Programm wie Götz Alsmann, Michael Mittermeier, Kaya Yanar, Paul Potts, Max Raabe, „Falco – Das Musical“, das Musical „Hairspray“ und vieles mehr.

Vorverkauf: Tourist Information Singen sowie Reservix- oder Eventim-Vorverkaufsstellen Online buchbar sind alle Veranstaltungen auch auf www.stadthalle-singen.de

Foto: Scotch & Soda, by Sean Young



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder

Anzeige
Zu unseren Partnerseiten!