sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

QLT-Filmtipp – Anne Frank im Seniorenzentrum

12.12.2016 | QLT Redaktion

anne-frankDas Tagebuch der Anne Frank im Seniorenzentrum Bildung + Kultur ! Am Donnerstag, 15. Dezember um 15 Uhr ist im Seniorenzentrum Bildung + Kultur das von Hans Steinbichler inszenierte Drama „Das Tagebuch der Anne Frank“ aus dem Jahr 2016 zu sehen. Die erschütternden Aufzeichnungen, des im Alter von nur 15 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen verstorbenen Mädchens, ist eines der berühmtesten Dokumente der Zeitgeschichte. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem KiKuZ Raiteberg. Im Anschluss sind die Besucher herzlich zum Gespräch eingeladen. Ruth Frenk, Vorsitzende der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Bodensee-Region wird an diesem Nachmittag zu Gast sein.

Der Eintritt ist kostenlos.
Weitere Informationen im Seniorenzentrum Bildung + Kultur, Obere Laube 38, oder unter Tel: 07531-9189834.


Anzeige
Annick-Schmuckdesign