sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

JazzMeile Kreuzlingen mit über 30 Bands

16.08.2017 | QLT Redaktion

Angefangen hat alles mit der Idee, eine eintägige Jazzveranstaltung auf dem Boulevard zu organisieren ohne dabei die Hauptstraße abzusperren. Gesagt, getan! Doch wie könnte dieser „Musikstreifen“, diese „Ausgangsmeile“ auf der Musik und Jazz gespielt wird, heißen? JazzMeile! Das Organisationstalent Harry Tschumy startete mit 12 Bands, einem zu kleinen Anfangsbudget, tollem Wetter, viel Publikumsverkehr auf der Hauptstraße in Kreuzlingen und ersten Sponsoren im Jahr 2007. Es war ein voller Erfolg! Aufgrund allgemeinen positiven Resonanz entwickelte sich das Konzept zum 4 -Tages Programm: Donnerstagabend Jazz in der Umgebung. Freitagabend die Eröffnung der Kreuzlinger JazzMeile im Zentrum. Am Samstag Straßenjazz auf dem Boulevard – und am Sonntag die JazzMeile am See. Die 11. Auflage der JazzMeile bietet vom 31. August bis zum 3. September aufs Neue Dixie, Boogie, Rock, Funk, Swing, Soul vom Feinsten. Zum ersten Mal wird die JazzMeile durch das Jazz Food Festival ergänzt. Es lädt auf dem Boulevard in Kreuzlingen zum doppelten Genuss ein: Tolle Musikbands und Gaumenfreunden gleich dazu. In Food Trucks oder am offenen Herd lässt sich auf dem Boulevard am Freitag 1. September von 17 bis 23 Uhr und am Samstag, 2. September von 11 bis 23 Uhr die Vielfalt unterschiedlichster Essenskulturen dieser Welt entdecken.

 Am Donnerstag, 31. August beginnt der Auftakt in zahlreichen Locations um Kreuzlingen herum. Auf vielseitigen Wunsch treten Martin Lechner & Band im Schlössli Bottighofen auf. Zum 10jährigen Jubiläum der JazzMeile war Pepe Lienhard der Eröffnungsgast, in diesem Jahr gibt sich bei der beliebten Veranstaltung am Freitag, 1. September auf dem Boulevard in Kreuzlingen (3 Bühnen werden hier aufgebaut) Bill Ramsey die Ehre! Er tritt ebenso mit dem bekannten Bandleader Dani Felber am Samstag, 2. September um 22 Uhr auf der Erni/ Kensington Bühne auf. Geblieben ist, dass regionalen Bands bei der Teilnahme an der Jazzmeile der Vortritt gewährt wird. Ganz getreu der Devise:

Musik von der Region – für die Region. Garniert mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm gibt es am Samstag, 2 September Musik von 14 Uhr bis nach Mitternacht. Seit Mitte August ist übrigens im „DAS TRÖSCH am Boulevard“ eine Kunstausstellung zum Thema „Jazz“ zu sehen. Der Sonntag, 3. September steht unter dem Motto „Am See in Kreuzlingen“. An verschiedenen Orten direkt am Wasser spielt dann die Musik. Bei schönen Wetter (sowie mit Voranmeldung) gibt es sogar die Gelegenheit ab 17 Uhr mit dem JazzSchiff MS Delphin und der Swiss German Dixie Corporation zum Abschluß noch einmal „richtig“ in See zu stechen.

Weitere Infos & das gesamte Programm: www.jazzmeile.ch


Anzeige
Restaurant Bar Seekuh



Kommentar schreiben




* Pflichtfelder

Anzeige
Eva Bur