sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Gründergeist an der HTWG Konstanz

10.07.2017 | QLT Redaktion

Im Studiengang Kommunikationsdesign der Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung arbeiten derzeit zehn Studierende daran, ihre außergewöhnlichen und innovativen Ideen mit der Welt zu teilen. Auf dem Bild ist kein Nähkurs zu sehen, sondern voller Einsatz im Designstudium. Miriam Glöckler und Fiona Mentzel nähen ihren Handtaschen- Organizer »Mabou«. Jetzt wollen sie per Crowdfunding das nötige Startkapital für die Produktion einwerben.

Im Seminar „Become a Design Entrepreneur“ bei Prof. Judith M. Grieshaber entwickelten die Studierenden außerdem Ideen für einen Rucksack, der gleichzeitig eine Picknickdecke ist, ein Klett-Mäppchen für Stifte, eine Dartscheibe als Aufräumhilfe und ein Kartenspiel für schönere Arbeitspausen. Nun stellten sie die Prototypen ihrer Design-Projekte auf der Online-Plattform „Kickstarter“ und sollen so die Finanzierung innerhalb einer vorgegebenen Zeit sicherstellen. Wer sich für eines der Produkte interessiert, kann online eine gewisse Summe für die Realisierung des Produkts bereitstellen. Wenn genügend Geld zusammenkommt, wird die Idee realisiert: das Projekt geht in Produktion und dann zum Kunden. Wenn nicht, dann muss auch keiner was bezahlen. Über das Kickstarter-Projekt Hinaus sind die Produkte auch vom 15. bis zum 18. Juli in der großen Werkschau der Studiengangs Kommunikationsdesign zu bewundern. Infos und die Links zu den Kickstarter-Kampagnen gibt es unter: http://www.htwg-konstanz.de/Design_Entrepreneur.9173.0.html


Anzeige
Mausacker Biohof Beiz erLeben