sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

FORK kommt nach Allensbach an den Bodensee

19.09.2016 | QLT Redaktion

forkExtravagant, schräg, abgefahren – das assoziiert man unweigerlich, wenn man FORK schon einmal erlebt hat. Eine Show mit Finnlands populärster a-cappella-Gruppe besteht nicht nur aus Gesang, sondern auch aus Lightshow, einer unverwechselbaren Choreografie, einem ziemlich ausgefallenen Outfit, Humor und einer gehörigen Dosis Selbstironie. Am 23. September kommen sie um 20 Uhr nun in die Bodanrückhalle in Allensbach und präsentieren ihre eigenständigen Interpretationen bekannter Rock- und Popsongs. Ihr Repertoire bewegt sich von Lennie Kravitz über Lady Gaga, bis hin zu Persiflagen von Lionel Richie und deutschem Pop. Da werden Melodien zart gehaucht, kreischen die E-Gitarren und auch das Heavy-Metal-Schlagzeug wird live von nur vier Stimmen gesungen. Der selbst entwickelte, technikgestützte Sound, der sogar als eingetragene Marke gesichert ist, begeistert das Publikum weltweit – und wird es bestimmt auch in Allensbach tun.

Infos und VVK im Kultur- und Verkehrsbüro Allensbach


Anzeige
Zu unseren Partnerseiten!