sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

Filme für die Erde Festival kommt nach Kreuzlingen

19.09.2016 | QLT Redaktion

ffde_st-gallen-8Du, jetzt 100% nachhaltig! Grösstes Umweltfestival der Schweiz

7 Städte, 150 Freiwillige Helfer und 12.000 Besuchende – das Filme für die Erde Festival geht in diesem Jahr in die 6. Runde. Am 23. September dreht sich in den Veranstaltungsorten Baden, Basel, Bern, Chur, Genf, Horgen, Interlaken, Kreuzlingen, Luzern, Romanshorn, Schaffhausen, Solothurn, St. Gallen, Thun, Winterthur, Zug und Zürich alles um das Thema Nachhaltigkeit. Unter dem Motto „Du, jetzt 100% nachhaltig“ will der Verein Filme für die Erde die Zuschauer nicht nur für die Umwelt sensibilisieren, sondern auch zeigen, dass der Weg zur Nachhaltigkeit ganz einfach ist. Eine Inspiration dazu liefern die sechs Festival-Filme.

Die Resonanz ist schon jetzt gewaltig: allein zu den Schulvorführungen sind 9000 Kinder und Jugendliche angemeldet – zu den freien Vorführungen werden weitere 4000 Besucher erwartet. Höhepunkt des Filmfestivals wird die Premiere von „Racing Extinction“ sein. Ein Film der bildgewaltig zeigt, dass es jetzt an der Zeit ist für die Welt und ihre Bewohner einzustehen. Abgerundet wird das Film-Programm mit einer Ausstellung an den jeweiligen Veranstaltungsorten. Lokale Nachhaltigkeits-Pioniere informieren dabei über ihre Arbeit und zeigen konkrete Handlungsoptionen für den Alltag. In Kreuzlingen findet das Festival in der Kantonsschule, Pestalozzistrasse 7, statt.


Anzeige
Restaurant Bar Seekuh

Filme für die Erde ist eine von der UNESCO ausgezeichnete Nachhaltigkeits-Initiative. www.FILMEfuerdieERDE.org ist mittlerweile das inhaltlich umfangreichste deutschsprachige Portal zum Thema Film und Nachhaltigkeit. Seit 2008 ist Swisscom Hauptsponsorin.

 


Anzeige
Annick-Schmuckdesign