sprich:[kult] Kultblatt seit 1979

ISNYER „ZWISCHENTÖNE“ – KLEINKUNST UND THEATER

16.11.2017 | QLT Redaktion

Die beliebte Reihe „zwischentöne“ präsentiert in Isny eine bunte Mischung aus klassischen Theaterstücken, Lesungen, Comedy, Volksmusik aus verschiedenen Genres und Improvisationstheater. Das Kurhaus am Park, der altbewährte Spielort, steht wegen Sanierungsarbeiten nur bis Mitte Januar 2018 zur Verfügung. Deshalb gibt es in dieser … weiterlesen

FLAIR DESIGNMARKT 2017 – IM BODENSEEFORUM KONSTANZ

13.11.2017 | QLT Redaktion

Am 18. und 19. November 2017 wird der Markt mittlerweile zum dritten Mal in der Universitätsstadt Konstanz stattfinden und unzählige Hersteller, Händler, Jungdesigner und kleine Labels aus ganz Deutschland mit ihren Produkte und Neuheiten fernab der Massenware im Gepäck … weiterlesen


Anzeige
Eva

ALLEIN MIR FEHLT DER GLAUBE – Jeremias Heppeler

06.11.2017 | QLT Redaktion

„Woran glaubst Du?“, ist die Frage, die am Beginn eines jeden Gesprächs stand, als Jeremias Heppeler die unterschiedlichsten Menschen aus Konstanz für seinen Film „Allein mir fehlt der Glaube“ interviewte.
Der Film, setzt sich natürlich mit der Glaubensfrage auseinander. Es … weiterlesen

Namibia – Leben in extremer Landschaft

23.10.2017 | QLT Redaktion

Namibia – ein Land von unvergleichlicher Schönheit und extremer Wildheit: Gluthitze, Dürre, Schneestürme, Eisregen. Nur wer sich perfekt anpasst, kann hier (über)leben. Der packende Multimedia-Vortrag der Zoologen Josef und Katja Niedermeier erzählt vom Hirtenvolk der Himba, vom Kampf der … weiterlesen


Anzeige

Voice Affair – Konzerte und Workshops

11.10.2017 | QLT Redaktion

Voice Affair – das sind rund 25 Sängerinnen und Sänger, mit einem breit gefächerten Repertoire aus Jazz und Pop A-Cappella und mit Combo. Voice Affair hat nun ein Jahr lang mit einem „Best of“ Programm auf verschiedenen Bühnen sein … weiterlesen

Sonett (Trick)Film nimmt an Kurzfilmwettbewerb teil

26.09.2017 | QLT Redaktion

 
 

 
Am Anfang waren das Wasser und der Naturwissenschaftler Johannes Schnorr, der anhand der Tropfbildmethode herausfand, in welch starkem Maße bereits Ende der 1960er Jahre das Trinkwasser durch Waschmitteltenside verunreinigt war. Er entwickelte die Idee des Waschens im Baukastensystem und … weiterlesen